Museen für
Industriekultur
in
Brandenburg
     
AG Technikmuseen
Die Museen

Klostermühle Boitzenburg

Industriemuseum Brandenburg

Weißgerbermuseum Doberlug-Kirchhain

Brikettfabrik "Louise" Domsdorf

Feuerwehr- und Technikmuseum Eisenhüttenstadt

Textilmuseum Forst

Museumsdorf Baruther Glashütte

Eisenbahnmuseum Gramzow

Stadt- und Industriemuseum Guben

Industriemuseum Region Teltow

Sender- und Funktechnikmuseum Königs Wusterhausen

Kunstgussmuseum Lauchhammer

Stadt- und Technikmuseum Ludwigsfelde

Ziegeleipark Mildenberg

Gaswerk Neustadt

Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg

Eisenhütten- und Fischereimuseum Peitz

Filmmuseum Potsdam

Historische Mühle im Park Sanssouci Potsdam

Stadt- und Brauereimuseum Pritzwalk

Optik Industrie Museum Rathenow

Museumspark Rüdersdorf

Ofen- und Keramikmuseum Velten

Museum "Alte Burg" Wittenberge

Publikationen
Stadt- und Brauereimuseum Pritzwalk
© Museum Pritzwalk

Stadt- und Brauereimuseum Pritzwalk

Im historischen Gär- und Lagerkellergebäude der ehemaligen Pritzwalker Brauerei ist das Museum der Stadt untergebracht ist. Neben der Geschichte der Brauerei dokumentiert das Museum dort die lokale Handwerks- und Industriegeschichte mit den Schwerpunkten Uniformtuchfabrik und Zahnradwerk sowie die Stadt- und Regionalgeschichte Pritzwalks vom Hochmittelalter bis zur Gegenwart. Vor den Toren der Stadt am Ufer der Dömnitz liegend, können Museumsbesucher zudem die vollständige technische Ausrüstung der Kathfelder Mühle besichtigen und mehr über die Geschichte der Wassermühlen erfahren. Im nahegelegenen Ort Streckenthin befindet sich die Museumsdruckerei. Die Werkstatttechnik der alten Pritzwalker Druckerei Tienken aus dem frühen 20. Jahrhundert ist in Umfang und Zustand voll einsatzfähig und lädt die Museumsbesucher zum Anfassen und Mitmachen ein.


Adresse

Stadt- und Brauereimuseum Pritzwalk
Meyenburger Tor 3a
16928 Pritzwalk

Fon: (033 95) 302 802
Fax: (033 95) 302 802

museum(at)pritzwalk.de

www.museum-pritzwalk.de


Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag: 10-12 Uhr und 13-17 Uhr
Freitag: 10-12 Uhr und 13-15 Uhr

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat: 14-17 Uhr

sowie nach Vereinbarung


Eintrittspreis

Erwachsene 2,00 € / ermäßigt 1,00 €

5€ zusätzlich pro Führung und Gruppe